Skip to main content

Wie bekomme ich schöne Haare?

Grundsätzlich hat jeder erst einmal schöne und gesunde Haare, bis zu dem Zeitpunkt, wo im Körper eine Mangelversorgung entsteht.

Auch Haare brauchen bestimmte Mineralien, Vitamine und auch Spurenelemente, um vernünftig wachsen und gedeihen zu können. Bekommen sie diese nicht, sehen die Haare irgendwann struppig und/oder kraftlos aus, auch Schuppenbildung kann eine Folge der Unterversorgung durch Mineralien sein.

Gibt man seinen Pflanzen zu Hause keinen Dünger, werden sie ebenfalls irgendwann sehr erbärmlich aussehen.

Kommt es zu Mangelerscheinungen im Körper, so wird der Organismus immer dafür sorgen, dass die lebensnotwendigen Systeme versorgt werden, die Haare gehören sicher nicht dazu. Darum trifft sie die Mangelerscheinung auch sehr schnell.

Kann Kokoswasser Haare positiv beeinflussen? Kokoswasser beinhaltet eine Vielzahl ausgesprochen wichtiger Mineralien, Spurenelemente, Vitamine und Aminosäuren. Sie alle werden von unserem Körper und auch von unseren Haaren dringend benötigt.

Hinzu kommt noch, dass es sich bei Kokoswasser um ein isotonisches Getränk handelt. Das wiederum ermöglicht dem Körper eine problemlose Aufnahme.

Da es von innen gegen sämtliche Schädigungen wirkt, lässt Kokoswasser Haare gesund und kraftvoll nachwachsen, weil sie einfach immer mit allem bestens versorgt sind.

Fazit: Regelmäßig getrunken, hilft Kokoswasser Haare immer gut aussehen zu lassen.

Quelle:

https://www.kokosoel.info/kokoswasser-gesunde-wirkung.html

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *