Skip to main content

Leckeres Curry mit kokoswasser!

Leckeres Curry mit Kokoswasser

 

Benötigte Zutaten:

  • 2 grüne Chilischoten
  • 2 Stiele Koriander
  • 3 Zwiebeln
  • 1 ca. 1 cm lange Galgantwurzel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stange Zitronengras
  • ½ Limette
  • 4 EL Fischsoße (am besten geeignet ist Thai-Fischsoße)
  • ½ TL gemahlener Koriander
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ TL Kurkuma
  • 150 g Schlangenbohne
  • 125 g Baby Maiskolben
  • 250 g Zucchini
  • 200g rote Paprikaschote
  • 2 EL Rapsöl
  • 300 ml Kokoswasser
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Roh Rohrzucker

Zubereitung:

Zuerst die Chilischoten, den Koriander und das Zitronengras putzen und waschen. Zwiebeln, Galgant und Knoblauch schälen.

Dann alles grob hacken und in den Mixer geben.

Die Limette auspressen und ca. 1 EL Saft ebenfalls in den Mixer geben.

Den gemahlenen Koriander, den Kreuzkümmel, Kurkuma und 2 EL Fischsoße zu einer Paste verrühren.

Schlangenbohnen putzen und waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden.

Baby Maiskolben, Zucchini und Paprika waschen und putzen. Maiskolben und Paprikaschoten  halbieren, Zucchini in Scheiben schneiden. Paprika in 1 cm breite Streifen schneiden.

Den Wok mit Öl erhitzen und die Currypaste darin 1 Minute andünsten.

Kokoswasser hinzufügen, aufkochen und dann 5 Minuten einkochen lassen.

Sahne, Brühe und Gemüse hinzufügen und unter ständigen rühren 10 Minuten garen.

Restliche Fischsoße und Limettensaft sowie Zucker hinzufügen. Fertig und servierbereit.

http://eatsmarter.de/rezepte/gelbes-gemuese-curry

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *